Bücher über Reinkarnation

In "Der Kreislauf der Seele" folgen wir den Leben von Lantos, der später als Meister Zelanus die meisten Studienbücher der Universität des Christus geschrieben hat.
In "Zwischen Leben und Tod" lernen wir frühere Leben von Jozef Rulof im Alten Ägypten kennen.
Und in "Durch die Grebbe-Linie zum Ewigen Leben" kommt bei einem Soldaten während des Zweiten Weltkriegs das frühere Leben hoch.
Es sind menschliche Aspekte, die die Wirkung der Wiedergeburt in unserem täglichen Leben illustrieren.
Hierdurch lernen wir, unser inneres Leben als das Ergebnis und die Fortsetzung unserer vorigen Leben zu verstehen.
So lernen wir nicht nur das Entstehen unserer Charaktereigenschaften kennen, sondern wir können allmählich auch zwischen dem, was uns in unserer geistigen Evolution bremst und dem, was uns vorwärts hilft, unterscheiden.