Vorwort

Sehr geehrte Leserinnen und Leser,
Im ersten, zweiten und dritten Band von „Ein Blick ins Jenseits“ berichtete ich von André Hendriks, der als Bindeglied zwischen der stofflichen und der unsichtbaren Welt all jenes erleben durfte.
In diesem Teil (Titel des ganzen Buches: Die vom Tode wiederkehrten) habe ich jedoch selbst das Wort.
Sie lesen darin, wie einige meiner Patienten wiederkehrten, um von ihrem Leben im Jenseits zu berichten.
Zweifeln Sie nicht an der Wahrheit, was in den oben erwähnten Büchern und auch in dem vorliegenden Buch beschrieben wird, wie unglaublich das alles auch erscheinen mag.
Prüfen Sie Ihr Leben an jenem derer, die bereits hinübergegangen sind, es wird Sie im Leben auf Erden stützen und stärken.
Möge es vielen Zuversicht schenken und sie von einem ewigen Wiedersehen im Jenseits überzeugen.
Jozef Rulof
’s-Gravenhage, den 15. September 1937